Krebs und Therapie

Bei Brustkrebs in Bewegung bleiben

Autor: MPL-Redaktion

Bleiben Sie in Bewegung mit der App „Aktiv trotz Brustkrebs“. © iStock/onurdongel; https://www.leben-mit-brustkrebs.de/de/mehr-infos/app

Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ soll Patientinnen mit Mammakarzinom unterstützen, trotz ihrer Erkrankung in Bewegung zu bleiben.

Gerade an Brustkrebs erkrankte Frauen sollten in Bewegung bleiben – das empfehlen zahlreiche Experten. Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ zeigt dazu Möglichkeiten auf. Sie enthält Übungsvideos für verschiedene Krankheitsstufen, unter anderem zu Ausdauer, Kraft, Koordination und Sensorik, Atemtherapie sowie Entspannung. Die App ist gratis für Smartphones sowie Tablets verfügbar, auch als Web-Version nutzbar und wird vom Unternehmen Novartis unterstützt.


Rat und Hilfe

Bei Brustkrebs in Bewegung bleiben

Autor: MPL-Redaktion

Bleiben Sie in Bewegung mit der App „Aktiv trotz Brustkrebs“. © iStock/onurdongel; https://www.leben-mit-brustkrebs.de/de/mehr-infos/app

Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ soll Patientinnen mit Mammakarzinom unterstützen, trotz ihrer Erkrankung in Bewegung zu bleiben.

Gerade an Brustkrebs erkrankte Frauen sollten in Bewegung bleiben – das empfehlen zahlreiche Experten. Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ zeigt dazu Möglichkeiten auf. Sie enthält Übungsvideos für verschiedene Krankheitsstufen, unter anderem zu Ausdauer, Kraft, Koordination und Sensorik, Atemtherapie sowie Entspannung. Die App ist gratis für Smartphones sowie Tablets verfügbar, auch als Web-Version nutzbar und wird vom Unternehmen Novartis unterstützt.


Leben und Gesundheit

Bei Brustkrebs in Bewegung bleiben

Autor: MPL-Redaktion

Bleiben Sie in Bewegung mit der App „Aktiv trotz Brustkrebs“. © iStock/onurdongel; https://www.leben-mit-brustkrebs.de/de/mehr-infos/app

Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ soll Patientinnen mit Mammakarzinom unterstützen, trotz ihrer Erkrankung in Bewegung zu bleiben.

Gerade an Brustkrebs erkrankte Frauen sollten in Bewegung bleiben – das empfehlen zahlreiche Experten. Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ zeigt dazu Möglichkeiten auf. Sie enthält Übungsvideos für verschiedene Krankheitsstufen, unter anderem zu Ausdauer, Kraft, Koordination und Sensorik, Atemtherapie sowie Entspannung. Die App ist gratis für Smartphones sowie Tablets verfügbar, auch als Web-Version nutzbar und wird vom Unternehmen Novartis unterstützt.


Menschen und Erfahrungen

Bei Brustkrebs in Bewegung bleiben

Autor: MPL-Redaktion

Bleiben Sie in Bewegung mit der App „Aktiv trotz Brustkrebs“. © iStock/onurdongel; https://www.leben-mit-brustkrebs.de/de/mehr-infos/app

Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ soll Patientinnen mit Mammakarzinom unterstützen, trotz ihrer Erkrankung in Bewegung zu bleiben.

Gerade an Brustkrebs erkrankte Frauen sollten in Bewegung bleiben – das empfehlen zahlreiche Experten. Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ zeigt dazu Möglichkeiten auf. Sie enthält Übungsvideos für verschiedene Krankheitsstufen, unter anderem zu Ausdauer, Kraft, Koordination und Sensorik, Atemtherapie sowie Entspannung. Die App ist gratis für Smartphones sowie Tablets verfügbar, auch als Web-Version nutzbar und wird vom Unternehmen Novartis unterstützt.


Fachbegriffe

Bei Brustkrebs in Bewegung bleiben

Autor: MPL-Redaktion

Bleiben Sie in Bewegung mit der App „Aktiv trotz Brustkrebs“. © iStock/onurdongel; https://www.leben-mit-brustkrebs.de/de/mehr-infos/app

Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ soll Patientinnen mit Mammakarzinom unterstützen, trotz ihrer Erkrankung in Bewegung zu bleiben.

Gerade an Brustkrebs erkrankte Frauen sollten in Bewegung bleiben – das empfehlen zahlreiche Experten. Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ zeigt dazu Möglichkeiten auf. Sie enthält Übungsvideos für verschiedene Krankheitsstufen, unter anderem zu Ausdauer, Kraft, Koordination und Sensorik, Atemtherapie sowie Entspannung. Die App ist gratis für Smartphones sowie Tablets verfügbar, auch als Web-Version nutzbar und wird vom Unternehmen Novartis unterstützt.


Hilfreiche Webseiten für Patienten

Bei Brustkrebs in Bewegung bleiben

Autor: MPL-Redaktion

Bleiben Sie in Bewegung mit der App „Aktiv trotz Brustkrebs“. © iStock/onurdongel; https://www.leben-mit-brustkrebs.de/de/mehr-infos/app

Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ soll Patientinnen mit Mammakarzinom unterstützen, trotz ihrer Erkrankung in Bewegung zu bleiben.

Gerade an Brustkrebs erkrankte Frauen sollten in Bewegung bleiben – das empfehlen zahlreiche Experten. Die App „Aktiv trotz Brustkrebs“ zeigt dazu Möglichkeiten auf. Sie enthält Übungsvideos für verschiedene Krankheitsstufen, unter anderem zu Ausdauer, Kraft, Koordination und Sensorik, Atemtherapie sowie Entspannung. Die App ist gratis für Smartphones sowie Tablets verfügbar, auch als Web-Version nutzbar und wird vom Unternehmen Novartis unterstützt.