Menschen und Erfahrungen

Darmkrebs

Ein Arzt als Krebspatient: Heftige Reaktionen – ein gutes Zeichen!

Frank S. praktiziert als Allgemeinmediziner in seiner Praxis im Großraum Bremen. Vor drei Jahren diagnostizierte man bei ihm Darmkrebs in einem...

mehr

Lungenkrebs

Ein Arzt als Krebspatient: „Ich war wütend auf mich selbst“

Die Diagnose Krebs trifft Menschen größtenteils unerwartet. Anders bei Dr. Dieter B. aus Köln. Er war vorbereitet, als er vor fünf Jahren von seiner...

mehr

Beruflicher Wiedereinstieg

Die Gelassenheit der Reife

Als sie 27 Jahre alt ist, entdeckt der Partner von Susanne Klehn ein auffälliges Muttermal auf ihrem Rücken. Die Diagnose: schwarzer Hautkrebs....

mehr

Worte finden

Wege aus der Einsamkeit

Menschen mit Krebs fühlen sich oft einsam und unverstanden – auch wenn sie von Familie und Freunden umgeben sind. Wie kann diese Einsamkeit...

mehr

Krebsfolgen

„Ich darf nicht sterben!“ – Es lohnt sich, zu kämpfen

Mit 21 Jahren erhält Annette Wenz die Diagnose chronische myeloische Leukämie. Die heiße Phase der Therapie dauert weit über ein Jahr, einen Großteil...

mehr

Brustkrebs

Eine Ärztin als Krebspatientin – „Das war schon eine besondere Erfahrung!"

Teresa H. aus Hamburg ist Ärztin aus Leidenschaft. Vor über zwanzig Jahren machte sich die Internistin selbstständig und übernahm eine Praxis. Zuvor...

mehr

Prostatakrebs

Früher zur Vorsorge: Interview mit Wolfgang Bosbach zum Leben mit Krebs

Im Jahr 2010 wird bei Wolfgang Bosbach Prostatakrebs diagnostiziert. Das Problem dabei ist, dass der Krebs schon weit fortgeschritten ist und damit...

mehr