Krebs und Therapie

Lungenkrebs

Was die Immuntherapie bewirken kann

Die Räder der Krebsforschung und -behandlung drehen sich immer schneller. Es vergeht kaum ein bedeutender Kongress, ohne dass neue zum Teil...

mehr

Immunsystem stärken

CAR-T-Zell-Therapie: Die neue Methode gegen den Krebs

Mittlerweile werden körpereigene Abwehrzellen so verändert, dass sie Krebs wirkungsvoll bekämpfen können. Lesen Sie in Perspektive LEBEN, wie das...

mehr

Leukämie

Wenn die Blutbildung gestört ist: Gute Lebensqualität trotz Krankheit

Die chronische lymphatische Leukämie, kurz CLL, ist zwar die häufigste Leukämie im Erwachsenenalter, zählt jedoch eigentlich zu der Gruppe der...

mehr

Prostatakarzinom

Prostatakrebs und Partnerschaft: Gemeinsam stark bleiben

Wird der Tumor früh erkannt, ist er meist gut und sicher zu behandeln. Die Befürchtung, Potenz und Kontinenz zu verlieren, bleibt trotzdem. Diese...

mehr

Mammakarzinom

Gen-Expressionstest: Den Verlauf des Brustkrebs ergründen

Über 70.000 Frauen erkranken in Deutschland jährlich an Brustkrebs. Zum Zeitpunkt der Diagnose sind sie durchschnittlich 62 Jahre alt. Um eine...

mehr

Wirkstoffgruppen

Checkpoint-Inhibitoren: Die Bremsen des Immunsystems erfolgreich lösen

Oft wird Krebs vom Immunsystem erkannt, aber nicht bekämpft. Ein Grund besteht darin, dass Tumorzellen häufig versuchen, sich auf ihrer Oberfläche zu...

mehr

Chronische myeloische Leukämie

Therapie mit Tyrosinkinase-Hemmern: Die Lebenserwartung steigt stetig an

Bei der chronischen myeloischen Leukämie, kurz CML, handelt es sich um eine bösartige Erkrankung des Knochenmarks, bei der zu viele weiße...

mehr