Krebs und Therapie

Prostatakrebs

Die wichtigste Medizin: Alles unter Kontrolle

Mit konsequenten und regelmäßigen Kontrollen kann der Verdacht auf und der Verlauf von Prostatakrebs gut untersucht und überwacht werden. Meist...

mehr

Supportivmedizin

Sonnenschutz für die empfindliche Haut

Sonnenbaden wird schon seit Jahren kritisch in den Medien und Fachmedien diskutiert. Vor extremen Sonnenbädern und besonders vor Sonnenbrand warnen...

mehr

Individuelle Strategien

Lungenkrebs: Warum molekularpathologische Tests entscheidend sind

Jährlich erkranken rund 36.000 Männer und 19.000 Frauen in Deutschland neu an Lungenkrebs. Die Raten steigen zudem weiter an – vor allem bei Frauen....

mehr

Gebärmutterhalskrebs

Beim Zervixkarzinom zählt die frühe Diagnose

Am sogenannten Zervixkarzinom erkranken üblicherweise jüngere Frauen. Es handelt sich dabei um bösartige Veränderungen des Gebärmutterhalsgewebes,...

mehr

Erkrankung des blutbildenden Systems

Akute myeloische Leukämie: Eine Diagnose, viele Gesichter

Eine nicht seltene, bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems bezeichnen die Mediziner als akute myeloische Leukämie, kurz AML. Es handelt sich...

mehr

Knochentumoren

Osteosarkome – Krebs in den Knochen

Sie sind selten, Gott sei Dank! Im Volksmund werden sie als Knochenkrebs bezeichnet: die Osteosarkome. Sie zählen zu den bösartigen Knochentumoren im...

mehr

Spezialisten gefragt

Seltene Krebserkrankungen: Wenn die Diagnose exotisch wird

Das Problem an seltenen Krebserkrankungen ist – dass sie selten sind. Daher werden sie oft nicht rechtzeitig und richtig erkannt. Und dann auch noch...

mehr