Krebs und Therapie

Schwarzer Hautkrebs

Die Chancen haben sich deutlich verbessert

Die Prognosen verbessern sich dramatisch: War der schwarze Hautkrebs, das maligne Melanom, noch vor Jahren schwer heilbar, so kann er heute häufig...

mehr

Eierstockkrebs

Diagnose des Ovarialkarzinoms – Der verborgene Tumor

Er gilt in seiner häufigsten Form als aggressive Krebsart und ist die häufigste tödliche Genitalkrebserkrankung bei Frauen; seine Häufigkeit nimmt...

mehr

Brustkrebs

Behandlungsoptionen des Mammakarzinoms – Den Tumor verstehen

Die Behandlungsmöglichkeiten verbessern sich stetig. Daher sinkt die Brustkrebssterblichkeit seit Jahren kontinuierlich. Das sind gute Nachrichten...

mehr

Hodgkin-Lymphom

Fortschreiten schnell und schonend verhindern

Lymphome sind Krebserkrankungen, bei denen Lymphzellen entarten. Der Volksmund spricht auch vom Lymphdrüsenkrebs. Ist die Diagnose bestätigt, wird...

mehr

Wirkstoffe

Wie wirkt eine Immuntherapie?

Sie gilt als großer Hoffnungsträger der Onkologie. Die Immuntherapie bekämpft Krebs durch die gezielte Beeinflussung des körpereigenen Immunsystems....

mehr

Wirkstoffe

Das Abwehrsystem des Körpers scharf stellen – Wem helfen Immuntherapien?

Krebszellen können sich meisterlich vor den Angriffen des Immunsystems verstecken. Entweder tarnen sie sich so gut, dass sie vom Immunsystem nicht...

mehr

Medikamente

Richtig verpackt – Wie Chemotherapeutika zum Krebs gelangen

Der Wirkstoff alleine ist meist noch kein Medikament. Das gilt für Schmerztabletten genauso wie für Chemotherapien. Die Wirkstoffe müssen erst gut...

mehr