Krebs und Therapie

Blasenkrebs

Blut im Urin ernst nehmen!

Jährlich erkranken etwa 30.000 Menschen an diesem Tumor. Er stellt die vierthäufigste Krebserkrankung des Mannes dar. Der Hauptrisikofaktor ist das...

mehr

Schilddrüsenkrebs

Therapieüberblick – Gute Gründe für Zuversicht

In Deutschland erkranken daran etwa fünf von 100.000 Menschen pro Jahr. Der Schilddrüsenkrebs gilt daher als seltene Erkrankung. Unter seinen...

mehr

Darmkrebs

Die Therapie wird zielgerichteter

Mit den Lebensjahren steigt das Risiko, an dieser Krebsart zu erkranken. Etwa die Hälfte der Patienten ist zum Zeitpunkt der Diagnose über 70 Jahre...

mehr

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Pankreaskarzinom: Die Therapie im Überblick

In Deutschland erkranken etwa 16.000 Menschen pro Jahr an Bauchspeicheldrüsenkrebs – fachsprachlich auch Pankreaskarzinom genannt. Das ist eine eher...

mehr

Selbstbestimmung

Patientenverfügung: Über die letzten Dinge nachdenken

Jeder sollte unbedingt eine Patientenverfügung machen. Dies gilt für Alt und Jung genauso wie für gesunde und kranke Menschen. Aber aufgepasst:...

mehr

Chemotherapie

Wie Zytostatika wirken: Tumorbekämpfung mit Medikamenten

Sie ist das Fundament vieler Behandlungsstrategien gegen Krebserkrankungen. Im weiteren Sinne versteht man unter einer Chemotherapie jede Art von...

mehr

Vorbeugung

SARS-CoV-2 und Krebserkrankung: Die Sorgen mit dem Arzt besprechen!

Immer mehr Menschen erkranken am neuen Coronavirus SARS-CoV-2. Impfungen sind nicht verfügbar. Experten befürchten, dass das Virus über Monate hinweg...

mehr