Krebs und Therapie

Melanom

Schwarzer Hautkrebs: Große Erfolge mit neuen Medikamenten

Etwa 22 000 Menschen erkranken jährlich an schwarzem Hautkrebs, von Ärzten als malignes Melanom bezeichnet. Noch vor einigen Jahren als schwer...

mehr

Neuropathie

Supportivtherapien: Taubheitsgefühle gezielt angehen

Während und nach einer Chemotherapie leiden Patienten häufig an Kribbeln, Taubheitsgefühlen, Brennen und Schmerzen in den Gliedmaßen. Meist sind...

mehr

Lungenkrebs

Moderne Lungenkrebsbehandlung: Von den Zytostatika bis zur Immuntherapie

Jährlich erkranken rund 50.000 Menschen in Deutschland an einem Lungenkarzinom. Die gute Nachricht lautet: Die Prognosen verbessern sich stetig....

mehr

Wirkstoffgruppen

Angiogenesehemmer: Den Tumor am Wachstum hindern

Krebszellen sind auf eine Sauerstoff- und Nährstoffversorgung über das Blut angewiesen, genau wie andere Körperzellen auch. Ist der Tumor größer als...

mehr

AML

Akute Myeloische Leukämie: Fortschritte dank der Molekularbiologie

AML ist die Abkürzung für diese Krebsart. Sie ist die häufigste Form akuter Leukämien bei Erwachsenen. Dank intensiver Forschungsarbeit verbessern...

mehr

Prostatakrebs

Potenz und Kontinenz erhalten: Feinarbeit für´s Wohlbefinden

In Deutschland erkranken jährlich über 40.000 Männer an diesem Krebs. Das Therapieangebot ist umfangreich. Nach der Diagnose lauten die dringenden...

mehr

Knochenmetastasen

Gefährliche Absiedlungen: Wenn Krebs sich verbreitet

Unser Körper ist von unzähligen Blutgefäßen und Lymphbahnen durchwoben. Über diese Bahnen können sich Krebszellen vom ursprünglichen Krebsherd...

mehr