Krebs und Therapie

Berliner Erklärung

Handlungsempfehlungen für den nutzenstiftenden und verantwortungsvollen Umgang mit medizinischen Daten

Bits und Bytes für eine bessere Versorgung: Momentan steht der Nutzung medizinischer Daten ein realitätsfernes Verständnis von Datensparsamkeit und...

mehr

Ausgezeichnet

Mit KI-Support zur Leukämie-Diagnose – Vision Zero Award an Münchner Forscher verliehen

Wenn Hämatologen heute einen Blutausstrich beurteilen, dann tun sie das im Prinzip genauso, wie Rudolf Virchow vor 150 Jahren: Sie suchen nach...

mehr

Komplementäre Medizin

Ausgewogene Ernährung und körperliche Aktivität im Alltag statt alternativer Medizin

Krebs und seine Folgen müssen von Medizinern behandelt werden. Sogenannte alternative und ergänzende Behandlungen von Heilern helfen nicht. Was Sie...

mehr

Brustkrebs

Immer mehr Optionen dank systemischer Therapien

Die Aussichten Betroffener sind im Vergleich recht gut: In einem frühen Stadium entdeckt, werden mittlerweile mehr als 90 Prozent der Erkrankten...

mehr

Molekulare Diagnostik

Die Potenziale der Präzisionsmedizin nutzen

Die molekulare Diagnostik ist noch nicht in der Routinediagnostik angekommen. Damit mehr Krebspatienten von den modernen zielgerichteten Therapien...

mehr

Corona und Krebs

Für Krebspatienten in der Pandemie gilt: Termine einhalten und Vorsicht, aber keine Angst

Medien und Politiker warnen allenthalben vor der Gefahr, sich mit Corona zu infizieren. Dies ist und bleibt noch lange richtig und wichtig. Doch die...

mehr

Speiseröhrenkrebs

Schlüsselloch-Operation auf dem Vormarsch

Die Krankheit tritt meist erst im höheren Lebensalter auf. Männer erkranken häufiger als Frauen. Die Risikofaktoren sind Alkohol-, Tabakkonsum oder...

mehr