Krebs und Therapie

Gynäkologische Krebserkrankungen

Exzellenz der Operationen entscheidet bei Eierstock- und Gebärmutterkrebs

Krebserkrankungen an den weiblichen Geschlechtsorganen sind zwar seltener als Brustkrebs, aber Eierstockkrebs ist die häufigste Todesursache bei...

mehr

Blasenkrebs

Kann das Organ erhalten werden?

Ist der Tumor in die Muskelschichten der Organwand eingedrungen, soll meist die Blase entfernt werden – bei Männern mitsamt der Prostata. Lesen Sie,...

mehr

Hautkrebs

Wichtige Fragen – hilfreiche Antworten

Der Begriff ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene Erkrankungen der Haut. Die wichtigsten Fragen rund um die unterschiedlichen Hautkrebsarten...

mehr

Kehlkopfkrebs

Gute Chancen bei früh erkanntem Tumor – Zertifizierte Kliniken für beste Versorgung!

Etwa 4.000 Menschen erhalten in Deutschland jedes Jahr diese Diagnose. Die meisten von ihnen sind zu diesem Zeitpunkt über 50 Jahre alt. Männer...

mehr

Multiples Myelom

Krankes Knochenmark – Nicht jeder muss sofort behandelt werden!

In Deutschland erkranken circa 3.000 Patienten jährlich an einem multiplen Myelom. Dabei handelt es sich um eine bösartige Erkrankung der...

mehr

Magenkrebs

Neue Möglichkeiten und immer bessere Heilungschancen bei Magenkrebs

 Im Jahr 2016 betrifft die Diagnose voraussichtlich 9.200 Männer und 6.400 Frauen. Bei den Krebsneuerkrankungen steht Magenkrebs an achter Stelle bei...

mehr

Antikörper

Zielgerichtete Therapie bei Brustkrebs – Mit Antikörpern gezielt blockieren und markieren

Bei ungefähr 15 Prozent der Frauen mit Brustkrebs können moderne, zielgerichtete Therapien eingesetzt werden. Einige Patientinnen können von der...

mehr